Blogroll

Sonntag, 15. Dezember 2013

Weihnachtsbäckerei #15 - Nuss-Marzipan-Taler

Einen wunderschönen dritten Advent wünsch ich euch!

Brennt bei euch auch schon die dritte Kerze? Hier ist es an Adventssonntagen ein liebgewonnenes Ritual geworden, dass wir erst zusammen den Adventskranz anzünden und dann in Ruhe das Sonntagsfrühstück bereiten, während im Hintergrund leise eine Weihnachts-CD dudelt.

Heute habe ich euch Nuss-Marzipan-Taler mitgebracht ... ja, wieder Marzipan :o) Die Taler mag ich besonders gerne, da sie durch das Marzipan so richtig schön saftig sind. Und hübsch sehen sie auch noch aus!

Nuss-Marzipan-Taler


Weihnachtsbäckerei - Nuss-Marzipan-Taler

Zutaten:
150 g Mehl
½ TL Backpulver
75 g Zucker
1 P. Vanillezucker
2 EL Wasser
125 g kalte Butter
150 g gem. Haselnüsse

200 g Marzipan
100 g Puderzucker
Rotes Johannisbeergelee
75 g Puderzucker
2 EL Rum oder Zitronensaft

Aus den Zutaten für den Teig wird schnell ein glatter Teig geknetet, welcher dann ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen muss. Den Teig rollt man nun etwa 2 mm dick aus und sticht runde Kekse aus (Durchmesser ca. 4 cm). Diese werden auf einem Backblech im vorgeheiztem Backofen (E-Herd: 175-200°C, Gas:3-4) ungefähr 8 bis 10 Minuten gebacken.

Für den Belag verknetet man das Marzipan gut mit dem Puderzucker, rollt es dünn auf gesiebtem Puderzucker aus und sticht ebenfalls runde Kekse aus. Diese ‚klebt‘ man nach dem Erkalten der Teigplätzchen mit etwas Johannisbeergelee auf eben diese. Zum Schluss rührt man aus Puderzucker und dem Rum/Zitronensaft einen Guss, bestreicht die Plätzchen dünn mit diesem und verziert sie anschließend mit feingehackten Haselnusskernen, Pistatzienkernen, Schokostreuseln oder kandierten Kirschhälften.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

♥ Ein dickes Dankeschön für Eure Kommentare! ♥

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch! Es wäre es super, wenn Ihr nicht anonym kommentieren würdet, da ich aufgrund des hohen Spamaufkommens die anonymen Kommentare sofort lösche. Außerdem weiß ich dann wem ich da antworte :o)

Kommentare die Werbelinks (in welcher Form auch immer) enthalten werden von mir unverzüglich gelöscht oder erst gar nicht freigeschaltet!