Blogroll

Mittwoch, 3. April 2013

Schweinefilet mit Mandeln&Oliven

Unser heutiges TapasAntipastiMezé-Rezept führt uns mal wieder nach Spanien.

Gefunden hab ich das Rezept in dem 5Euro-Heftchen 'Antipasti & Tapas' von ZabertSandmann und war gleich angefixt. Also hab ich es für unseren Tapas-Abend ausprobiert und mich sofort verliebt. Denn mit der Lieblings-Aioli schmeckt es hervorragend :o)

Schweinefilet mit Mandeln&Oliven


Zutaten für 2 Portionen als Hauptmahlzeit:
1 große Zwiebel
1 große Möhre
1 Stange Sellerie
4 EL abgezogene Mandeln
500g Schweinefilet
Olivenöl

eine Hand voll Oliven (hier Kalamata)
Salz
Pfeffer
ein Schuss Sherry medium

Das Gemüse putzt man ordentlich und gibt es mit den Mandeln in einen Blitzhacker. In diesem hackt man sie nach Geschmack sehr fein. Das Schweinefilet schneidet man in mundgerechte Stücke und brät sie in einer Pfanne kräftig an. Dann dreht man die Temperatur herrunter, gibt das Gemüse und die Oliven hinzu und brät dieses bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten unter mehrmaligem Rühren an. Zum Schluss löscht man alles mit einem Schuss Sherry ab, würzt es mit Salz und Pfeffer und serviert es warm mit etwas Aioli.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

♥ Ein dickes Dankeschön für Eure Kommentare! ♥

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch! Es wäre es super, wenn Ihr nicht anonym kommentieren würdet, da ich aufgrund des hohen Spamaufkommens die anonymen Kommentare sofort lösche. Außerdem weiß ich dann wem ich da antworte :o)

Kommentare die Werbelinks (in welcher Form auch immer) enthalten werden von mir unverzüglich gelöscht oder erst gar nicht freigeschaltet!