Blogroll

Mittwoch, 10. April 2013

Eierlikör-Muffins

Heute werfen wir mit den Eierlikör-Muffins einen Blick auf die österliche Kaffeetafel. Dieses Jahr gabs neben Mamas Käse-Sahne mit Mandarinen auch Eierlikör-Muffins. Die haben so gut geschmeckt, dass wir sie vor meinem Bruder verstecken mussten ;-) Schnell und einfach!

Eierlikör-Muffins



Zutaten:
5 Eier
250 g Puderzucker
1 P. Vanillinzucker
125 g Speisestärke
125 g Mehl
1 P. Backpulver
1/4 l neutrales Öl
1/4 l Eierlikör

Die Eier schaumig schlagen und nach und nach die restlichen Zutaten gut und zügig unterrühren (Mehl mit Backpulver vermischen). Den Teig füllt man in eine gefettete Kastenform oder in Muffinförmchen und backt ihn im auf 175°C vorgeheizten Backofen. Backzeit Kastenform: ca. 60 Minuten, Backzeit: Muffins ca. 40 Minuten (Stäbchenprobe!).


Anmerkung:

  • Wir haben uns für Muffinförmchen entschieden, da dann mehr von der leckeren Kruste vorhanden ist :-)

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

♥ Ein dickes Dankeschön für Eure Kommentare! ♥

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch! Es wäre es super, wenn Ihr nicht anonym kommentieren würdet, da ich aufgrund des hohen Spamaufkommens die anonymen Kommentare sofort lösche. Außerdem weiß ich dann wem ich da antworte :o)

Kommentare die Werbelinks (in welcher Form auch immer) enthalten werden von mir unverzüglich gelöscht oder erst gar nicht freigeschaltet!