Blogroll

Samstag, 25. August 2012

Schnelle Tomatensuppe

Mal wieder so ein 'Herr-Herzchen-hat-sich-gewünscht' Gericht ;o) Vielleicht nicht ganz so passend zu den Temperaturen diese Woche, aber lecker wars ... hat sogar mich, als Tomatensuppen-Extrem-Skeptikerin, sehr überzeugt!

Schnelle Tomatensuppe


Schnelle Tomatensuppe


Zutaten:
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 EL brauner Zucker
400 g Dosentomaten
400 ml Gemüsebrühe
max. 1/2 TL Pul Biber
Meersalz
schwarzer Pfeffer
2 cl Gin
2 EL Creme fraîche/Schmand

Die kleingewürfelte Zwiebel in dem Olivenöl glasig dünsten. Das Tomatenmark und den braunen Zucker dazugeben und kurz mit anschwitzen. Danach löscht man das Ganze mit den Tomaten und der Gemüsebrühe ab und würzt die Suppe mit Pul Biber, Meersalz und schwarzem Pfeffer. Die Tomatensuppe nun ca. 30 Minuten auf kleiner Temperatur köcheln lassen und danach gut pürieren. Zum Schluss würzt man die Suppe noch mit Gin und evtl. weiterem Salz und Pfeffer und serviert sie mit je einem Esslöffel Creme fraîche oder Schmand.

Quelle: food for love

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

♥ Ein dickes Dankeschön für Eure Kommentare! ♥

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch! Es wäre es super, wenn Ihr nicht anonym kommentieren würdet, da ich aufgrund des hohen Spamaufkommens die anonymen Kommentare sofort lösche. Außerdem weiß ich dann wem ich da antworte :o)

Kommentare die Werbelinks (in welcher Form auch immer) enthalten werden von mir unverzüglich gelöscht oder erst gar nicht freigeschaltet!