Blogroll

Donnerstag, 5. Juli 2012

Tomatenzeit

Es ist zu heiß um am Herd zu stehen? Die eigenen Tomaten sind reif? Es muss schnell was auf den Tisch? Dann ist dieses einfache Rezept die richtige Wahl! Wie ich grad erfahren durfte wird dieser einfache Salat in unserer Familie seit 1974 zubereitet, als Urlaubserinnerung meiner Eltern.

Tomaten - Thunfisch - Salat


Tomaten - Thunfisch - Salat


Zutaten:
2 große Tomaten
1 1/2 Dosen Thunfisch in Lake
1 kl. Zwiebel
Salz und Pfeffer
1 EL getr. Oregano
weißer Balsamico
Olivenöl
1 TL Dijon-Senf
1/2 TL körniger Senf (Rotisseur)

Tomaten in Scheiben schneiden, nebeneinander auf einen Teller legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel kleinschneiden und auf den Tomaten verteilen. Jetzt wird der abgetropfte Thunfisch vorsichtig auf die Tomaten gelegt und der gesamte Salat nochmals mit Salz und Pfeffer bestreut. Nachdem der Oregano ebenfalls über dem Salat verteilt wurde, stellt man aus den restlichen Zutaten eine Vinaigrette her und träufelt sie mittels eines Löffels über die Tomaten-Thunfisch-Scheiben. Fertig ist der köstliche Sommersalat!

2 Kommentare

  1. Hallo,
    für wieviel Personen ist das Rezept ?
    Möchte es gerne probieren.
    LG.Bri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen 😊

      Ich würd jetzt mal sagen für 2 Personen. Belege immer 2 Teller mit Tomatenscheiben und gebe dann den Rest in der hier beschriebenen Menge darauf - allerdings erscheinen mir 2 Tomaten für 2 große Teller jetzt ein bissel wenig 😇 Werde das mal bei Zeiten korrigieren ...

      ❤-liche Grüße
      Klaudia

      Löschen

♥ Ein dickes Dankeschön für Eure Kommentare! ♥

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch! Es wäre es super, wenn Ihr nicht anonym kommentieren würdet, da ich aufgrund des hohen Spamaufkommens die anonymen Kommentare sofort lösche. Außerdem weiß ich dann wem ich da antworte :o)

Kommentare die Werbelinks (in welcher Form auch immer) enthalten werden von mir unverzüglich gelöscht oder erst gar nicht freigeschaltet!