Blogroll

Sonntag, 8. Juli 2012

Griechischer Bauernsalat

Heute war bei uns griechischer Abend. Natürlich mit Rezepten aus dem Kochbuch des Monats, welches diesmal 'Griechisch kochen' aus dem Lingen Verlag ist. Dieses Rezept steht auf Seite 84 und wurde von mir noch etwas an die Gegebenheiten (Inhalt des Kühlschrankes) angepasst.

Griechischer Bauernsalat/Choriatiki salata


Griechischer Bauernsalat/Choriatiki salata


Zutaten:
grüner Salat (wir hatten Kopfsalat)
Salatgurke
Tomate
Feta
Zwiebel
Oliven
Peperoni
Olivenöl
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
getr. Oregano

Die Salatzutaten nach Wunsch kleinschneiden und anrichten (Serviervorschlag: siehe Bild). Salz, Pfeffer und Oregano über den Salat streuen. Aus dem Olivenöl und der Zitrone ein Dressing bereiten und mit einem Esslöffel über dem Salat verteilen.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

♥ Ein dickes Dankeschön für Eure Kommentare! ♥

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch! Es wäre es super, wenn Ihr nicht anonym kommentieren würdet, da ich aufgrund des hohen Spamaufkommens die anonymen Kommentare sofort lösche. Außerdem weiß ich dann wem ich da antworte :o)

Kommentare die Werbelinks (in welcher Form auch immer) enthalten werden von mir unverzüglich gelöscht oder erst gar nicht freigeschaltet!