Blogroll

Sonntag, 8. Juli 2012

Gebackener Schafskäse

Ebenfalls ein Gericht aus 'Griechisch kochen' (S.38). Ein Volltreffer!

Gebackener Schafskäse/Saganaki


Gebackener Schafskäse/Saganaki


Zutaten:
Schafkäse
1 Ei
Mehl
Olivenöl
getr. Oregano
Salz und Pfeffer

Den Schafskäse in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Ei verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schafskäsescheiben zuerst in dem verquirltem Ei wenden und dann im Mehl. Die panierten Scheiben werden nun in einer Pfanne mit Olivenöl ausgebacken. Die gebackenen Seiten mit Oregano und Pfeffer bestreuen. Den Schafskäse sofort servieren. Dazu passt rustikaler Salat, sowie knuspriges Weißbrot.

Anmerkung:
Super Lecker, schnell gemacht ... gibts bestimmt öfter bei uns :o)

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

♥ Ein dickes Dankeschön für Eure Kommentare! ♥

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch! Es wäre es super, wenn Ihr nicht anonym kommentieren würdet, da ich aufgrund des hohen Spamaufkommens die anonymen Kommentare sofort lösche. Außerdem weiß ich dann wem ich da antworte :o)

Kommentare die Werbelinks (in welcher Form auch immer) enthalten werden von mir unverzüglich gelöscht oder erst gar nicht freigeschaltet!