Blogroll

Freitag, 27. April 2012

Geburtstags-Torte

 In der Rhabarberzeit Geburtstag zu haben hat seine Vorteile ;o)

Omas Rhabarber-Torte

Omas Rhabarber-Torte


Zutaten:
4 Eier
100g Zucker
etwas Zitronenschale
100g Mehl
1 TL Backpulver
750g Rhabarber
Saft und Schale einer Zitrone
200g Zucker
je 5 Blatt weisse und rote Gelatine
0,25l Sahne
1 P. Vanillezucker
Haselnusskrokant

Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Eischneemasse auf die Eigelbcreme geben, das Mehl unterheben. In mit Backpapier ausgelegter Springform bei 200°C 30 Minuten backen.

Rhabarber mit Zucker, Zitronenschale und Saft weich dünsten. Gelatine einweichen (kalt) und danach im heißen Rhabarber komplett auflösen. Kurz vor dem Steif werden die Vanillesahne unterheben. Tortenring um den Boden tun und die Masse draufgeben. Einige Stunden kaltstellen und kurz vor dem servieren mit Haselnusskrokant bestreuen.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

♥ Ein dickes Dankeschön für Eure Kommentare! ♥

Ich freu mich über jeden Kommentar von Euch! Es wäre es super, wenn Ihr nicht anonym kommentieren würdet, da ich aufgrund des hohen Spamaufkommens die anonymen Kommentare sofort lösche. Außerdem weiß ich dann wem ich da antworte :o)

Kommentare die Werbelinks (in welcher Form auch immer) enthalten werden von mir unverzüglich gelöscht oder erst gar nicht freigeschaltet!